Unsere Aufgabe ist es,

die Motivation am Lernen und Forschen aufrecht zu halten und zu fördern. Dies geschieht durch die Schaffung einer vielfältigen Umgebung in unterschiedlichen Funktionsbereichen, in denen die Kinder selbst entscheiden, wann sie was, wo, mit gleich oder andersaltigen Spielpartnern, wie lange spielen (vor allem in der Freispielzeit). In diesem freien Spiel lernen Kinder effektiv. Dabei wird ihre soziale, emotionale, motorische und kognitive Entwicklung gefördert.

 

Sie erkunden die Umwelt, experimentieren, erwerben Wissen, praktizieren neu erworbene Fähigkeiten, erproben verschiedene Rollen, entwickeln Kreativität und Vorstellungskraft. Sie lernen neue Aufgaben auszuführen, komplexe Probleme zu lösen, mit anderen Menschen in angemessener Weise zu interagieren, Konflikte zu bewältigen, Gefühle auszudrücken und zu kontrollieren.